Produktabbildung Glas-LinieJetzt im neuen Gewand!

Die Etiketten unserer Glas-Linie "Auburg Quelle" und "Urquelle" wurden überarbeitet.

Sowohl die Glasflasche "Auburg Quelle" 0,7 Liter als auch die Glasflasche "Urquelle" 0,75 Liter präsentieren sich in einem neuen Gewand.

Und das Beste: abgefüllt auf der nachhaltigsten Glas-Linie!

Ausgezeichnet mit dem Mehrweg-Innovationspreis 2011 der Deutschen Umwelthilfe.

Auburg Quelle präsentierte am "Tag der offenen Tür" hochwertige heimische Direktsaft-Schorlen in der Glasflasche

„Wir haben die Welt nicht neu erfunden. Wir haben uns  auf unsere Wurzeln besonnen. Wir haben zusammengetragen, was schon immer gut war und wir haben es mit den neuesten und umweltfreundlichsten Methoden der Herstellung kombiniert. So ist „Lütts Landlust“ entstanden, heißt es in der kleinen Fibel, die zur Neueinführung der leckeren heimischen Getränkefamilie aufgelegt wurde.

Lütts Landlust 4er TrägerDas gesamte Know-how, das sich die Auburg Quelle in den vergangenen Jahrzehnten erarbeitet und nun mit einer anspruchsvollen Investition in modernste und nachhaltige Glas-Abfülltechnik vollendet hat, fließt in das neue Kind des 25 Jahre jungen Mineralbrunnens Auburg Quelle ein.

Anlässlich des „Tages der offenen Tür“ zum 25jährigen Jubiläum der Auburg Quelle wurden die neuen Getränke erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben der Gelegenheit, kostenlos zu probieren, hatten die Besucher die Möglichkeit, handliche Probierpacks zu erwerben, denen nur am Jubiläumstag jeweils ein hochwertiges „Lütts Landlust-Glas“ als Geschenk beigegeben wurde.

Lütts Landlust ist eine harmonische Kombination heimischer Direktsäfte und des natürlichen Mineralwassers der Auburg Quelle. Als Flaggschiff des fruchtigen Quartettes dürfte Lütts Landlust Streuobst Apfel gelten, der aus zertifiziertem Bio-Streuobst-Apfel-Direktsaft hergestellt wird. Ein echtes Geschmackserlebnis, das zudem den Erhalt alter Obstwiesen fördert. Für Aufmerksamkeit werden wohl auch die einmal spritzige Rhabarber-Schorle sorgen, die aromatische Komposition „Rote Früchte“ und natürlich der Klassiker „Holunderblüte“.

Seit dem 17. September 2012 sind die Produkte in den bi Lütts Märkten in Wagenfeld und Rahden erhältlich und stehen zudem interessierten Gastronomen zur Verfügung. Das Ziel von Dirk Lütvogt und seinen Mitarbeitern lautet „Qualität vor Menge“. „Wir wollen uns Stück für Stück aus dem Markt der standardisierten Massenware befreien. Die Direktsäfte für Lütts Landlust beziehen wir von kleinen Mostereien. Wir sind gespannt, wie die neuen Getränke aufgenommen werden.“

Zum kompletten Sortiment

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok